Mozart-Grundschule
 Aschaffenburg-Obernau

Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Eine schrittweise Ausweitung des Präsenzunterrichts unter genauer Beachtung des Gesundheitsschutzes: Dies hat der bayerische Ministerrat in seiner Sitzung am 5. Mai 2020 zur Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs an den Schulen im Freistaat beschlossen. 
„Bei allen Planungen steht weiterhin der Gesundheitsschutz der gesamten Schulgemeinschaft an oberster Stelle. Die bayerischen Schulen sollen auch künftig ein Raum sein, in dem sich die Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrkräfte und alle anderen Beschäftigten sicher fühlen – dies ist mir auch persönlich ein großes Anliegen", erklärte Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo.

Auf der Basis dieser Überlegungen hat der Ministerrat in seiner Sitzung am 5. Mai 2020 einen Zeitplan beschlossen, der bis Schuljahresende insgesamt noch drei weitere Schritte zur sukzessiven Ausweitung des Unterrichtsbetriebs umfasst.

Alle Termine sind vorbehaltlich einer weiterhin positiven Entwicklung des Infektionsgeschehens. 

ACHTUNG - ÄNDERUNG

auf Anordnung unserer vorgesetzten Behörden ändert sich ab 06.07.2020 der Präsenzunterricht
für die 1., 2. und 3. Klassen.
Alle Informationen dazu finden Sie unter der jeweiligen Klassenstufe.
Dazu erhalten wir Verstärkung in unserem Team. Frau Wendehost-Rossmeier wird die Gruppe E der 1. Klassen übernehmen. 

Die Notfallbetreuung ist auch weiterhin gewährleistet.