Unser Unterrichtsgang zur Aschaffenburger Feuerwache

Am 14.4.2015 besuchte die Klasse 3b der Mozart Grundschule die Aschaffenburger Feuerwache.
Der Oberbrandmeister Herr Schnarr begrüßte uns vor dem Tor der Feuerwache.
Zuerst führte er uns in den Unterrichtsraum. Dort lernten wir viele Dinge über die Feuerwehr, z.B. was die Hauptaufgaben der Feuerwehr sind, nämlich Retten, Löschen, Bergen und Schützen.
Wir stellten Herrn Schnarr viele Fragen und er beantwortete sie uns ausführlich.
Dann schauten wir uns ein Video an, in dem wir sahen, wie eine Zigarette einen Sessel in Brand setzte und wie schnell sich dann das Feuer ausbreitete.
Herr Schnarr erklärte uns danach, wie wir uns bei einem Brand verhalten sollen.
Er zeigte uns auch die Feuerwehrausrüstung und führte uns durch die Fahrzeughalle. Wir durften auch zwei Feuerwehrfahrzeuge und die Atemschutzwerkstatt besichtigen.
Zuletzt kletterten wir noch auf die Drehleiter und machten ein Erinnerungsfoto.

Dieser Ausflug war einfach toll. Klara, Maya, Julika, Annabell

3b