Wir besuchten die Feuerwehr der Stadt Aschaffenburg

Am Mittwoch, den 31.01.2018 waren wir bei der Feuerwehr in Aschaffenburg.
Wir sind mit dem Bus dorthin gefahren. Wir mussten nach dem Aussteigen noch ein wenig warten, bis ein Feuerwehrmann uns begrüßte. Zuerst hat er uns die Aufgaben der Feuerwehr erklärt (Retten, Bergen, Schützen und Löschen). Er hat uns Beispiele genannt und dann noch den Unterschied zwischen Retten und Bergen erklärt.
Danach haben wir zwei Filme gesehen. Zum Schluss haben wir das Feuerwehrgebäude besichtigt. Wir sahen die Rutschstange, die vollgeladenen Feuerwehrautos, die Werkstatt und die Aufenthaltsräume. In der Werkstatt hat uns der Feuerwehrmann noch die Sauerstoffflasche gezeigt. Er hat sie aufgedreht und es hat ein SEHR (!!!) lautes Zischen gegeben. Das hat mir am besten an diesem Ausflug gefallen.

Steffen Roth, Kl. 3b