Unser Besuch im Wildpark 3a /3b

Im Wildpark

Wir waren im Wildpark. Da gab es Hirsche, Ziegen, Wölfe und noch viele andere Tiere. Spannend war es bei den Hirschen. Denn die Hirsche hatten „Hirschbrunft“. Das ist, wenn die Hirsche kämpfen, wer die „Hirschkühe“ (weibliche Hirsche) bekommt. Der Hirsch, der verliert muss abseits stehen.
Die Wildschweine waren ganz schön viele. Denn wenn Wildschweine Frischlinge bekommen, sind das ca. 6 Stück. Die zwei Polarwölfe waren auch süß. Vier Luchse haben wir auch gesehen. Die sahen etwas aus wie große Katzen. Ziegen waren auch ein paar da, die waren süß.

Sarah




Unser Besuch im Wildpark
Im Wildpark Klein-Auheim gab es viele verschiedene Tiere zu sehen. Zum Beispiel Ziegen, Wildschweine, Hasen, Rehe, Hirsche, Elche, Rebhühner, Gänse, Eulen, Luchse und natürlich die vom Park berühmten Wölfe.
Jede Tierart hat ihr eigenes Gehege. Manche von ihnen durften sogar von uns gefüttert werden, das Futter konnte man dort kaufen. Am Ende des Rundgangs konnte man sein Gesicht in eine Fotowand stecken, das fanden wir alle lustig.

Noah