Speed 4

Am 14.1.2016 beteiligte sich die Klasse 4b der Mozartschule am Laufparcours Speed 4.
In der Turnhalle begrüßten uns Matthias und Carsten. Danach machte Carsten mit uns Aufwärmübungen. Mädchen und Jungs mussten sich in zwei Gruppen aufstellen. Nun rannte jeder so schnell er konnte durch einen ungefähr 11 m langen Parcours.
Dabei wurden unsere Zeiten elektronisch gestoppt. Jeder durfte sechs Mal rennen. Carsten und Matthias waren sich nicht ganz sicher, ob auch wirklich alle schnell genug waren, um ins große Finale am Samstag in der City Galerie zu kommen. Deshalb musste unsere schnellste Läuferin Franka gegen Carsten rennen. Ein Glück, dass Franka gewann, denn sonst hätten wir nicht am Finale teilnehmen dürfen.
Zwei Tage später fand das große Finale in der City Galerie statt, bei dem Schüler aus mehreren Aschaffenburger Schulen teilnahmen. Auch aus unserer Klasse nahmen einige Mädchen teil. Franka war wieder sehr schnell und belegte den dritten Platz bei den vierten Klassen. Teresa schaffte den vierten Platz und Mara den zehnten.
Uns machte Speed 4 großen Spaß.

Franka, Lennart, Mara, Michel, Sophie

2
2
2
2
2